Politische Kommunikation MINT

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. Frauen in die Naturwissenschaften

Bisher waren Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik - kurz MINT - eine Domäne der Männer. Das soll sich ändern: Unter dem Motto "Komm, mach MINT." haben wir eine Kampagne für das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleicheit e. V. konzipiert und umgesetzt, die vor allem junge Frauen für MINT-Studienfächer begeistern soll. Den Rahmen bildet die Qualifizierungsinitiative "Aufstieg durch Bildung" der Bundesregierung, die zum Ziel hat, den Anteil junger Frauen in den MINT-Fächern zu erhöhen, um dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Vorurteile abbauen

Gemeinsam mit anderen Partnern, die Projekte für junge Frauen in technisch-naturwissenschaftlichen Berufen ins Leben gerufen haben, bauen wir Vorurteile junger Frauen gegenüber MINT-Berufen ab. Auf Messen, in den Medien und im Internet zeigen wir in einem ansprechenden Design die Chancen für junge Frauen, wenn sie sich entgegen der traditionellen Berufswahl für Naturwissenschaften oder Ingenieursfächer entscheiden. Dazu haben wir positiv besetzte Identifikationsangebote für die Zielgruppe geschaffen und Vertreter aus Politik, Medien, Forschung und Wirtschaft eingebunden, um gemeinsam mit ihnen zu werben – damit die mathematisch-naturwissenschaftlichen Studiengänge bald "weiblicher" sind.

Zusatzinformationen zum Thema