AGILA Haustierversicherung AG

: AGILA Haustierversicherung AG

Informationsmappe AGILA

Bilder zur angezeigten Referenz

  1. uploads/tx_templavoila/Zur Großanischt
  2. Angezeigt: Zur Großansicht
  3. uploads/tx_templavoila/Zur Großansicht

Angaben zum Projekt

Worum geht es?

Der Markt für Haftpflicht- und Krankenversicherungen von Haustieren ist umkämpft: Spezialversicherungen haben in diesem Markt gegenüber der Bekanntheit und Reputation der großen Versicherungsunternehmen einen schweren Stand.
Zudem stellt sich die Informationslage für viele Tierbesitzer diffus dar. Ihnen fehlt die Orientierung darüber, gegen welche Risiken sie sich mit einer Haustierversicherung schützen können.
Vor diesem Hintergrund wurde A&B One beauftragt, die Medienarbeit für AGILA neu aufzusetzen.

Wie machen wir das?

Den Kern unserer Arbeit stellt die klassische Presse- und Medienarbeit dar. Dabei achten wir auf Abwechslung – sowohl bei den Inhalten als auch bei den Ressorts und Publikationen, die wir bedienen. Den Fokus setzen wir auf versicherungsbezogene Ratgeberthemen sowie auf unterhaltsame, publikumswirksame Inhalte. So erreichen wir gleichermaßen Tageszeitungen und Publikumszeitschriften und erzielen große Aufmerksamkeit.
Um explizit Hundebesitzer anzusprechen, die die interessierteste Zielgruppe stellen, kooperieren wir mit Haustierfachmagazinen.

Was haben wir erreicht?

Durch die Platzierung redaktioneller Beiträge in reichweitenstarken Medien haben wir die Bekanntheit von AGILA gesteigert und den Spezialversicherer als Experten für Hundeversicherungen und für Fragen rund um den Vierbeiner positioniert.
Im Markt der Haustierversicherer wird AGILA wahrgenommen als kompetenter Ratgeber für alle Fragen rund um Vierbeiner und als Anbieter, der nah dran ist an den Bedürfnissen der Haustierbesitzer. Und die Nachfrage nach unseren Pressetexten ist hoch: Der Anzeigenäquivalenzwert lag bereits nach zehn Monaten bei über 1 Mio. Euro, in den Folgejahren nahe an der Grenze zu 4 Mio. Euro.