Gesundheitskommunikation BMG Pflege

Bundesministerium für Gesundheit Ein neuer Blick auf die Pflege

Die Zahl der Pflegebedürftigen wächst. Schon heute ermöglichen über 800.000 Pflegende diesen Menschen ein würdevolles Leben und leisten engagierte Arbeit am Nächsten. Pflege ist nicht nur ein zentrales Politikfeld des Bundesministeriums für Gesundheit. Es ist ein Thema, das alle angeht und deshalb in die Mitte der Gesellschaft gehört. Mit verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen versucht das BMG, die gesellschaftliche Auseinandersetzung anzuregen und einen neuen Blick auf die Pflege zu werfen.    

Die Fotoausstellung „DaSein – ein neuer Blick auf die Pflege“ stand im Mittelpunkt einer Kommunikationsinitiative des BMG. An 230 ausgewählten Orten in ganz Deutschland bot die Ausstellung einen Impuls für Gespräche und Diskussionen vor Ort – mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörige und professionellen Pflegekräften. Flankierend dazu wurde die Aktion "Ich pflege, weil ..." auf den Weg gebracht. Pflegende - professionelle Kräfte und Angehörige - erzählen, was sie antreibt. Die Botschaften werden auf der Internetseite des BMG veröffentlicht. Das Inkrafttreten des Pflege-Neuausrichtungsgesetzes haben wir mit einer Anzeigenserie begleitet, deren Motive dem realen Pflegealltag entnommen sind.

Zusatzinformationen zum Thema

Weitere Kampagnen und Projekte für das Bundesministerium für Gesundheit finden Sie hier