Design BMG

Bundesministerium für Gesundheit Neues Corporate Design

Bürgernah und staatstragend zugleich – das Design eines Bundesministeriums muss besondere Eigenschaften transportieren. Es muss zeitgemäß wirken, den öffentlich-institutionellen Charakter betonen und die Zugehörigkeit zur Bundesregierung zeigen.
Die Design-Überarbeitung für das Bundesministerium für Gesundheit setzt auf dem bestehenden Erscheinungsbild auf: Farbkodierung der Themen und Banderolenprinzip. Die neue Farbwelt wird durch kontrastreiche Farbkombinationen erweitert. Die Banderole wird optimiert, ein 3D-Effekt schafft Aufmerksamkeit und gleichzeitig hohen Wiedererkennungswert.

Für die Neugestaltung des Corporate Designs für das Bundesministerium für Gesundheit wurde A&B One mit dem iF communication design award 2012 des Internationalen Forum Design ausgezeichnet.

Zusatzinformationen zum Thema

Weitere Kampagnen und Projekte für das Bundesministerium für Gesundheit finden Sie hier