Unternehmenswerte

Unternehmenswerte – Werte und Richtlinien entwickeln und implementieren

Worum geht es?
Ein deutsches Rohstoffunternehmen hat einen Mitbewerber übernommen. Neben diesem strukturellen und prozessualen Zusammenschluss bedarf es einer Integration beider Unternehmen. Hierbei geht es auch um die Entwicklung eines gemeinsamen standort- und länderübergreifenden Werteverständnisses und den entsprechenden gemeinsamen Richtlinien.

Wie machen wir das?

  • Botschaften des Top-Managements zu Handlungsdruck und Zielsetzung des Prozesses
  • Regionale Workshops in Belgien, Bulgarien, Deutschland und Italien.
  • Definition/Konkretisierung der Werte mit Führungskräften und Mitarbeitern
  • Redaktionelle Konsolidierung der Ergebnisse im Vorfeld
  • Bearbeitung und Abstimmung der Ergebnisse mit Vertretern aus allen Workshops
  • Entwicklung eines konzernweit geltenden Code of Conduct
  •  Abgleich der Workshopergebnisse mit Compliance-Anforderungen
  • Berichterstattung zum Werteprozess in den internen Medien

Was haben wir erreicht?
Ein repräsentativer Querschnitt aus Führungskräften und Mitarbeitern der Standorte haben in den fünf regionalen Workshops die Werte erfolgreich definiert und konkretisiert. Die Ergebnisse flossen in enger Abstimmung mit dem Compliance-Verantwortlichen in den konzernweit gültigen Code of Conduct ein.

Zusatzinformationen zum Thema